Saftkur Test – die Frank Saftkuren im Vergleich

Saftkur Test – die Frank Saftkuren im Vergleich

Mit dem Wunsch nach einem vitalen und gesunden Körper greifen immer mehr Menschen zu modernen Saftkuren. Kein Wunder, denn durch wenig Schlaf, ungesunde Ernährung und nicht ausreichende Bewegung fühlt man sich schnell unwohl im eigenen Körper. Saftkuren sind hier eine gute Möglichkeit, um dem eigenen Körper eine Pause zu geben und anschließend in eine gesündere Lebensweise zu starten.

Fasten ist dabei keine Erfindung der Neuzeit. Vielmehr kann diese Form des kompletten körperlichen Resets auf eine lange Geschichte und Tradition zurückblicken. Fasten kann eine Auszeit für den Körper, v.a. den Verdauungstrakt, sowie für den Geist sein.

In der heutigen Zeit erfreut sich insbesondere das Saftfasten immer größerer Beliebtheit. Deshalb werden Dir in diesem Vergleich die besten Saftkuren von Frank Juice vorgestellt.

Frank Juice: Der besondere Saft für eine erfolgreiche Saftkur

Innerhalb der Fastenzeit wird komplett auf feste Nahrung verzichtet. Es wird sich ausschließlich von Saft ernährt. Während der Saftkur versorgen Dich die Säfte mit allen notwendigen Nährstoffen. Dementsprechend wichtig ist die Qualität der konsumierten Säfte.

Bei Frank Juice wird Qualität großgeschrieben: Alle Säfte werden ausschließlich aus hochwertigem Obst und Gemüse in regionaler Produktion hergestellt. Konzentrate oder Pürees wirst Du hier nicht finden. Außerdem verhindert das angewandte Kaltpressverfahren, dass durch Erhitzen wichtige Nährstoffe zerstört werden und nicht vollständig ihre Wirkung in Deinem Körper entfalten können.

Alle Saftkuren von Frank Juice werden in Zusammenarbeit mit kompetenten Ernährungswissenschaftler:innen entwickelt. Dabei wird auf die schonende Haltbarmachung mittels des HPP-Verfahrens gesetzt. Nährstoffe und Geschmack bleiben dabei in echter Rohkostqualität erhalten und der Saft bleibt länger frisch.

So wird sichergestellt, dass das moderne Kurzzeitfasten mithilfe von kaltgepressten Säften aus frischem Obst und Gemüse den aktuellen Erkenntnissen der modernen Medizin und Ernährungswissenschaft entspricht.


Saftkuren von Frank Juice: So geht es!

In der Zeit einer Saftkur ernährst Du Dich ausschließlich von 6 kaltgepressten Frank Juice Säften pro Tag. Die volle Auswahl an Säften von Frank Juice hast Du im Online-Shop. Im stationären Einzelhandel findest Du ausgewählte Sorten.

Ein Vorteil der Saftkuren liegt klar auf der Hand: Für die Zeit des Fastens musst Du Dir keine Gedanken um Mahlzeiten machen. Du sparst Dir den Aufwand für das Einkaufen und Kochen. Für viele Menschen eine praktische Zeitersparnis und die Möglichkeit, sich und seine Gewohnheiten selbst zu reflektieren.

Die gewonnene Zeit steht Dir für Dich und Dein Wohlbefinden zur Verfügung. Während der Kur kannst Du Gewohnheiten reflektieren, ungesunde Gewohnheiten des Alltags erkennen und Dir neue Vorsätze für die Zeit nach der Saftkur vornehmen. Die Saftkur dient schließlich oft als Neustart in eine gesündere Lebensweise.

Damit Du bestens für die Saftkur vorbereitet bist, erhältst Du mit jeder Saftkur von Frank Juice auch einen digitalen Guide zu Deiner Kur. Diesen erhältst Du mit Deiner Bestellbestätigung per E-Mail. In diesem Guide findest Du alles, was Du über Deine erfolgreiche Saftkur wissen solltest.


Unter anderem erhältst Du darin:

  • Informationen über die Durchführung der Kur
  • Ernährungswissenschaftliche Erklärungen über die Fastenprozesse im Körper
  • Rezepte und hilfreiche Tipps zur Vor- und Nachbereitung der Kur

Saftkuren von Frank Juice im Test

Ein großer Vorteil bei den Saftkuren von Frank Juice ist, dass es verschiedene Stufen zur Auswahl gibt. Unabhängig von der Laufzeit der Saftkur kann individuell die Intensität bestimmt werden. Die Anzahl der Säfte bleibt dabei gleich, jedoch unterscheiden sich die Kuren in ihrer Zusammenstellung.

Es gibt dafür 3 Intensitäts-Stufen bei Frank Juice:


Starter:

  • Größte Abwechslung der Säfte, höherer Fruchtanteil, am energiereichsten
  • Geeignet für Einsteiger und alle, die etwas mehr Abwechslung wollen
  • Energiegehalt: 845 kcal pro Fastentag


Medium:

  • Abwechslungsreich mit einem ausgewogenen Anteil an grünen Säften
  • Für Einsteiger und Erfahrene, die das ausgewogene Verhältnis von Frucht und Gemüse lieben
  • Energiegehalt: 736 kcal pro Fastentag


Pro:

  • Kur mit dem höchsten Anteil an grünen Säften, mit viel Gemüse und weniger Obst
  • Für Fans von grünen Juices und alle, die das Fasten intensiv erleben wollen
  • Energiegehalt: 650 kcal pro Fastentag


Je höher also die Intensitäts-Stufe, desto höher der Anteil von grünen Säften. Bei Starter, Medium und Pro werden 6 Säfte getrunken. Möchtest Du Dir einen weiteren Saft pro Tag gönnen, bekommst Du in der Plus Kur insgesamt 7 Säfte. Bei Frank Juice kannst Du zudem zwischen einer Saftkur für 1, 3, 5 oder 7 Tage wählen. Jede der angebotenen Saftkuren besitzt individuelle Vorteile und verspricht einen spürbaren Effekt auf Deinen Körper und Geist.


1 Tages Saftkur

Für ein besonders kurzes Fastenerlebnis sorgt die 1 Tages Saftkur von Frank Juice. Hier erhältst Du insgesamt sechs bzw. sieben der nährstoffreichen und kaltgepressten Säfte. Die kürzeste der angebotenen Saftkuren von Frank Juice ist vor allem für all jene interessant, die regelmäßig für eine kurze Zeit fasten möchten.

Diese Kur verspricht eine wohltuende Auszeit für Deinen Körper. Insbesondere auch für Einsteiger ist die 1-tägige Saftkur eine tolle Wahl, um das Fasten und den Verzicht auf feste Nahrung für einen Tag auszuprobieren.

Hast Du bereits Erfahrungen mit Saftfasten gemacht, kannst Du mithilfe der 1 Tages Saftkur einen festen Fastentag in Deiner Woche integrieren. Je regelmäßiger Du das Fasten in Deinen Alltag integrierst, desto mehr wirst Du von den Effekten profitieren.


3 Tages Saftkur

Eine 3 Tage Saftkur gilt ebenfalls als idealer Einstieg in die Welt des Fastens mithilfe von Säften. Hier lernst Du schnell alle Säfte kennen und findest heraus, wie Dein Körper auf den Verzicht fester Nahrung reagiert. Gleichzeitig setzt Du Deinen Körper für einen kurzen Zeitraum auf Reset – sowohl für Anfänger als auch für bereits Geübte eine ideale Wahl.

Auch hier erhältst Du täglich sechs bzw. sieben Frank Juice-Säfte. Insgesamt also 18 bzw. 21 kaltgepresste und nährstoffreiche Säfte für drei Tage. In den 72 Stunden verzichtest Du auf feste Nahrung und musst Dich nicht um das Einkaufen, Zubereiten und Kochen Deiner Mahlzeiten kümmern. Gönne Deinem Körper eine Auszeit vom Alltag und konzentriere Dich auf Deine Ernährung.


5 Tages Saftkur

Für Fortgeschrittene ist eine 5 Tages Saftkur die optimale Wahl. Wer sich für eine solche Kur entscheidet, möchte sein Leben nachhaltig verändern – hin zu einer gesünderen Ernährungsweise. Innerhalb von fünf Tagen erhält Dein Körper eine wohlverdiente Pause. Zugleich erhältst Du ein Bewusstsein für Deine bisherigen Essgewohnheiten sowie die angestrebte gesündere und ausgewogenere Ernährung.

Wie bei allen Saftkuren von Frank Juice besteht auch die 5 Tages Saftkur aus sechs bzw. 7 frischen Säften pro Tag.

Die Länge der Kur verspricht genügend Zeit, damit sich Dein Körper an den geänderten Stoffwechsel anpassen kann. Eventuell auftretende Nebenwirkungen legen sich gegebenenfalls bereits wieder und es zeichnet sich eine Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens ab.


7 Tages Saftkur

Echte Profis verlangen nach einer siebentägigen Saftkur von Frank Juice. Diese Kur verspricht eine ganze Woche Auszeit gegen die Belastung und Stress im alltäglichen Leben. Anhand von insgesamt 42 bzw. 49 Säften, also sechs bzw. sieben Säften pro Tag, erhältst Du mit der 7 Tages Saftkur die maximale Fastenerfahrung. Für insgesamt 168 Stunden wirst Du hier auf feste Nahrung verzichten.

Innerhalb der Woche stellt sich Dein Stoffwechsel vollständig von Kohlenhydrat- auf den Fettstoffwechsel um. Während der Fastenzeit stellt sich Dein Körper zunehmend auf die neue Situation ein. Naturgemäß erzielst Du bei der längsten angebotenen Fastendauer von Frank Juice auch das größte Fastenerlebnis.

Fazit zum Saftkur-Test von Frank Juice

Ob 1,3, 5 oder auch 7 Tage - nach erfolgreicher Beendigung einer Saftkur von Frank Juice wirst Du stolz auf Dich sein, Dich achtsamer und wertschätzender in Bezug auf Deine Ernährung verhalten und womöglich auch positive Effekte am eigenen Körper spüren. Für welche der angebotenen Saftkuren Du Dich am Ende entscheidest, hängt vor allem von Deiner Erfahrung, Willenskraft und Motivation ab.

Grundsätzlich ist natürlich festzuhalten, dass je länger und regelmäßiger eine Fastenerfahrung gemacht wird, desto größere Erfolge wirst Du an Deinem eigenen Körper feststellen. Sicher ist: Von jeder Saftkur von Frank Juice wirst Du im Sinne einer bewussteren und gesünderen Lebensweise profitieren.

Liliane Petzold

Unsere Ernährungswissenschaftlerin Liliane gibt Dir wöchentlich Tipps rund um die Themen Gesundheit, Ernährung und Fasten.

Frank News