Wer kennt es nicht: Ein Schokohase hier, zwei drei kleine Schokoeier dort und der frisch angeschnittene Osterfladen auf dem Tisch. An den Feiertagen lauert die Versuchung überall und die Kalorien häufen sich automatisch. Daher haben wir eine gesunde wie leckere Alternative für Dich. Mit den saftigen Carrot Energie Bites kannst Du die Schoko-Eier ganz einfach ersetzen und Dir ein paar ungesunde Kalorien sparen. Wir haben das Rezept für Dich. 

Deine Zutaten für ca. 15 Carrot Energy Bites

Rezept für Carrot Energie Bites
  • 1 große Karotte
  • 60 g Wasser
  • 60 g Walnüsse 
  • 60 g Kokosflocken 
  • 90 g Datteln 
  • 1 TL Zimt
  • Jeweils ½ TL Ingwer und Kardamom 
  • 1 Prise Salz 

So geht’s 

  1. Die Datteln in heißem Wasser 10-15 Minuten einweichen lassen.
  2. Die Karotte schälen und raspeln, die Walnüsse fein hacken. Mit einem Zerkleinerer kann beides gleichzeitig fein zerstückelt werden. 
  3. Karotten, Walnüsse, Gewürze und Kokosflocken in einer Schüssel vermengen.
  4. Datteln mit dem Wasser pürieren bis eine homogene Masse entsteht.
  5. Die trockenen mit den feuchten Zutaten vermengen und Bällchen formen, in zusätzlichen Kokosflocken wälzen, bis sie gleichmäßig ummantelt sind. 
  6. Die Bällchen für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen 

Jetzt bist Du dran!

Viel Spaß dabei das Rezept auszuprobieren. Wir wünschen Dir und Deinen Liebsten ein schönes sonniges Osterfest! 🙂